Anti-Stress-Coaching to go

Stress, Hektik, Ärger, eine stetig wachsende To-do-Liste, ein langer Tag im Büro…

So entstehen Kreisläufe, die selbst die Stärksten unter uns an die Belastungsgrenze bringen können. Schlechte Laune und  Empfindlichkeiten werden dann oft an denen ausgelassen, die es am wenigsten verdienen. Schlaflosigkeit, Körperschmerzen und Magenbeschwerden sind oft zusätzliche Begleiterschein-ungen.

Wie funktioniert das Anti-Stress-Coaching to go?

Wir gehen nach draussen. Warum? Draussen ist Tageslicht. Tageslicht ist für die Bildung von Vitamin D verantwortlich, Vitamin D hilft Ihnen aus düsteren Stimmungen herauszukommen.

Wir gehen. Warum? Bewegung sorgt dafür, dass Serotonin gebildet wird. Serotonin ist ein Hormon, das Ihnen hilft, die Dinge in einem anderen Licht zu sehen.

Wir gehen. Warum? Mit jedem Schritt können Sie Ballast abwerfen. Gedanken werden beweglicher, neue Ideen greifbarer.

Wir gehen. Warum? Weil wir uns alle zu wenig bewegen.

Sie sprechen. Warum? Wenn man jemand Außenstehenden etwas erklären muss, dann ordnen sich die eigenen Gedanken. Ein Verständnis für Situationen kann entstehen.

Sie sprechen. Warum? Weil ich Ihnen zuhöre.

Wir sprechen. Warum? Ich kann versuchen, Ihnen den Schrecken zu nehmen, indem ich Ihnen erkläre, warum vielleicht der Körper so reagiert, wie er es tut. Warum Sie nachts nicht schlafen können, warum Sie Magenschmerzen in stressigen Zeiten haben oder warum Ihre Muskeln schmerzen,  obwohl Sie nur am Schreibtisch gesessen haben. Und ich kann Ihnen Tricks und Tipps geben, wie Sie in stressigen Zeiten wieder zur Ruhe kommen. Wie Sie die Gedankenspirale unterbrechen können und wie Sie es schaffen können beruhigt einzuschlafen. 

Zwischendurch und am Ende machen wir Achtsamkeits- und Entspannungsübungen.

Dies ist kein Gruppenangebot

Fragen oder Anmeldung hier